Arbeitsplatz Spitex

Über 50 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich mit hohem Engagement zum Wohl unserer Klientinnen und Klienten ein. Der Betrieb betreibt zwei Stützpunkte in Steckborn und in Diessenhofen.

In unserem Betrieb leben wir eine Organisationskultur, die geprägt ist von Verantwortungsbewusstsein, gegenseitiger Wertschätzung und Respekt gegenüber allen Beteiligten. Eine offene und partnerschaftliche Kommunikation ist uns wichtig.

Wir pflegen einen kooperativen, der jeweiligen Situation angemessenen Führungsstil mit möglichst flachen Hierarchien und klaren Strukturen. Gerne bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und übertragen Verantwortung und Kompetenz im Rahmen ihrer Aufgaben.

Bei den Anstellungsbedingungen orientieren wir uns an den kantonalen Spitex-Richtlinien und den Empfehlungen des Spitex-Verbandes Thurgau.

 

Mitarbeit in der SPITEX Thurgau Nordwest

Wir sind jederzeit an Kontakten zu qualifizierten und freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern interessiert. Bitte wenden Sie sich an die Hauptnummer 052 647 60 80, oder schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu.

 

Ausbildungsbetrieb SPITEX Thurgau Nordwest

Die SPITEX Thurgau Nordwest bildet zur Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe) aus und fördert den Berufsnachwuchs. Die Ausbildung kann ohne Überbrückungsjahr von Schulabgängern begonnen werden.

Weitere Informationen zur Ausbildung sowie Anforderungen finden Sie hier:

Für eine Berufslehre als FaGe bei der SPITEX Thurgau Nordwest wenden Sie sich bitte an die Hauptnummer 052 647 60 80. Die Berufsbildnerinnen finden Sie hier.